Start der Qualifizierung zur Antigewalttrainerin / zum Antigewalttrainer und Konfrontativen RessourcentrainerIn (AGT/KRT) 2021 – 14.01.2021 – Wien

Die neunte Kursreihe zum AntigewalttrainerIn und Konfrontativen RessourcentrainerIn Zusatzqualifizierungen beginnt am 29.11.2019 in Wien. Bewerbungen können ab jetzt eingereicht werden.

Das AGT/KRT ist ein deliktspezifisches Programm zur Behandlung von jugendlichen und erwachsenen WiederholungstäternInnen, die als gewaltbereit einzuschätzen sind. Es handelt sich um eine sozialpädagogische und psychologische Interventionsform. Das Training gründet sich auf aggressions- und kriminaltheoretischen Erkenntnissen und lerntheoretisch – kognitiven Grundannahmen. Im Training kommen Methoden der konfrontativen Pädagogik „heißer Stuhl“ und Ressourcenarbeit „Lebensfluss“ zur Anwendung.

Nähere Informationen unter:

http://www.konfrontative-handlungslehre.de/ausbildung/agt-krt/

Institut für konfrontative Handlungskompetenz

Zusatzqualifikationen und Seminare in Deutschland und Österreich

www.ifkh.de

Christoph Budde
Ludlmühlstrasse 41 a
D-83673 Bichl
Deutschland

Tel.: 0049 (0)8857/692650
Fax.: 0049 (0)8857/692 700